Die Disposition wurde im Rahmen der Erstellung eines Leistungsverzeichnises wie folgt festgestellt:

I. Manual   II. Manual   Pedal  
Principal 8 Fuß Principal 8 Fuß Principalbass 16 Fuß
Bordun 16 Fuß Flauto traverse 8 Fuß Violonbass 16 Fuß
Hohlflöte 8 Fuß Gemshorn 8 Fuß Subbass 16 Fuß
Viola di Gamba 8 Fuß Stillgedakt 8 Fuß Octavbass 8 Fuß
Schweizerflöte 8 Fuß Flauto dolce 4 Fuß Posaune 16 Fuß
Gedact 8 Fuß Octave 4 Fuß    
Hohlflöte 4 Fuß Sesquialtera 1-2fach 3 Fuß    
Octave 4 Fuß Octave 2 Fuß    
Octave 2 Fuß Mixtur 3fach 1 Fuß    
Mixtur 4fach 2 Fuß        
Cimbel 3fach ½ Fuß        

 

Manualkoppel
Pedalkoppel

Allerding gibt es z.T. erhebliche Verluste im Pfeifenbestand. Die Posaune im Pedal ist gänzlich nicht mehr vorhanden. Im Zuge der Restaurierung müssen daher ziemlich viele Pfeifen nachgefertigt werden.